BAD MOON Konzert

„ALLE AUSSER ICH“ (Brilon)
Alle außer ich sind ein halbakustischer Lebensentwurf.
Inspiriert und beeindruckt von Bands wie Element of Crime, Die Regierung, Yo La Tengo und Dinosaur Jr.knallen sie dich mal laut, mal leise, mit kruden Texten gegen die Wand. Der Vierer aus Brilon ist eine Band, der du anmerkst, dass sie einfach nur spielen will. Und dann…dann ziehen sie dich mit enormer Intensität und minimalisierter Opulenz einfach in ihren Bann.
 
BAD MOON (Marsberg/Paderborn)
Bad Moon atmen das Bier und den Schweiß und die Hitze und den wunderbaren Irrsinn eines irischen Pubs kurz vor der Sperrstunde. Mit zynisch-poetischen Blick, voller rätselhafter Metaphern und scharfen Weisheiten“ zelebrieren sie den Indie-Rock der 90ger Jahre zwischen Philip Boa, den Pixies und The Cure, gleichzeitig choral-zart und brachial, romantisch da, wo es passt. www.badmoonofficial.de
 
PALILA (Hamburg)
Palila sind zu Hause in der Weite von built-to-spilligen Gitarrenlandschaften, sie beschwören die Intensität von Dinosaur Jr und machen Postpunk-Ausflüge. Palilas Partys sind mehr ein melancholisch-albernes Zusammensitzen, ein Gedankenaustausch übers Glücklichsein. Weit und breit kein Hochglanz, trotzdem schwebt über allem die simple Schönheit, die Idee vom perfekten Popsong. http://palila.bandcamp.com
 
 
Kommentare sind für diesen Blog deaktiviert